Dienstag, 27. Januar 2015

[Nadja] Lana: Schattenbilder - Annie J. Dean [Rezension]



Rezension – Lana: Schattenbilder – Annie J. Dean (Lana 1)






Titel: Lana – Schattenbilder
Originaltitel: Lana – Schattenbilder
Autor: Annie J. Dean
Verlag: neobooks Self-Publishing
Format: epub
Seitenzahl: 382 Seiten
Preis: 3,99€
ISBN: 9783738003178






Erste Sätze
Besorgt betrachtete der junge Mann von einer Tür aus die blasse, kranke Frau auf dem schmalen Bett. Sie zitterte nicht mehr.


Klappentext
Geplagt von Albträumen und Wahrnehmungsstörungen glaubt die 18-jährige Lana gänzlich ihren Verstand zu verlieren, als sie von einem mysteriösen Mann bedroht wird, den sie zuvor auf einem Gemälde gesehen hat. Doch dann tritt der geheimnisvolle Tristan in ihr Leben und was sie von ihm erfährt, jagt ihr mehr Schrecken ein, als all die fiktiven Schattengestalten zuvor. Mit seiner Hilfe muss sie lernen, an ihre Grenzen zu gehen, bis ein elementarer Kampf gegen die finsteren Mächte der Magie alles ändert.


Meine Meinung
Das Buch ist aus der Ich-Perspektive geschrieben bis auf den Prolog, der aus der Perspektive eines auktorialen Erzählers geschrieben ist. Dabei wird sich auf die Sicht von Lana konzentriert, die sich nicht mehr daran erinnern kann, was vor ihrem zehnten Lebensjahr passiert ist und ist auf der Suche nach ihrer Identität und ihrer Familie. Doch sie sieht immer nur Nebel und ist von Albträumen geplagt. Die einzige Erinnerung an ihr früheres Leben ist ein Amulett, das sie immer trägt, denn es scheint die einzige Verbindung zu ihrer Vergangenheit. Sie ist dickköpfig und leidet unter Panikattacken. Sie kann sich nicht mit vielen Menschen in einem Raum aufhalten und mag es nicht, im Mittelpunkt zu stehen. Sie ist ein vielschichtiger Charakter, der sich im Laufe des Buches weiterentwickelt und über sich hinaus wächst. Sie durchlebt viele Emotionen, die die Autorin gut herübergebracht hat. Ich konnte ihre Handlungen nachvollziehen und mochte sie als Protagonistin sehr gerne.

Die Geschichte und die Welt, die die Autorin geschaffen hat, ist einzigartig und gut durchdacht. Es gibt keine Logiklücken und überraschende Wendungen und Entwicklungen, die mich regelmäßig sprachlos zurückgelassen haben. Es war nichts vorhersehbar und die Geschichte war spannend, abwechslungsreich, dramatisch und emotional. Sie hat mich von der ersten Seite an gefesselt und ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen.
Ich kann das Buch jedem ans Herz legen, der Magie in Bücher nicht abgeneigt ist, und der eine gute Geschichte sucht.


Bewertung
Ein toller Auftakt, der mich sprachlos zurückgelassen hat, und an dem ich absolut nichts aussetzen kann, daher bekommt er von mir verdiente



An dieser Stelle möchte ich der Autorin für das Bereitstellen des Rezensionsexemplares und ihr Vertrauen danken. Mir hat das Buch wirklich gut gefallen. Wer eine gute Fantasygeschichte mit romantischen Aspekten und einer guten Geschichte sucht, kann ich dieses Buch wirklich empfehlen. Habt ihr das Buch auch schon gelesen? Wie hat es euch gefallen? Werdet ihr es jetzt lesen? Wie hat euch meine Rezension gefallen?

Wünsche euch noch einen schönen Tag.
Eure Nadja

Kommentare:

  1. Schön, dass dir das Buch gefallen hat. Ich bin auch total begeistert von dem Buch :)

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa,
      oja das Buch war so toll <3 Ich freue mich schon auf Band 2.
      Liebe Grüße,
      Nadja

      Löschen


  2. Ich bin einmal mehr ein wenig knapp mit meiner Planung und weiss erst seit heute Nachmittag, dass ich morgen Abend viel Zeit haben werde.
    Deshalb kontaktiere ich dich einfach einmal persönlich und hoffe, dass du Zeit und Lust hast, morgen ab 19.00 Uhr an meinem gemütlichen Lese-Miteinander aus Detmold teilzunehmen.
    http://samtpfotenmitkrallen.blogspot.de/2015/01/gemutliches-lese-miteinander-aus.html

    Ich grüsse dich ganz lieb
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Livia,
      danke für die Einladung. Da ich aber die Woche arbeiten bin und gesundheitlich immer noch etwas angeschlagen bin, werde ich wohl das heute Abend spontan entscheiden.
      Liebe Grüße zurück,
      Nadja

      Löschen
  3. Hallo Nadja, :)
    freut mich, dass dir das Buch gefallen hat. :) Ich fand es auch super toll & es zählt auf jeden Fall zu meinen Lieblingsbüchern. :)
    Band 2 fand ich übrigens auch total toll, du musst auf jeden Fall weiter lesen. <3

    Alles Liebe,
    Nicki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicki,
      Band 2 steht schon in den Startlöchern und muss nur noch gelesen werden. Nach diesem Auftakt muss ich einfach weiterlesen.
      Liebe Grüße,
      Nadja

      Löschen