Sonntag, 9. August 2015

[Nadja] Bird Box: Schließe deine Augen - Josh Malerman [Rezension]



Rezension – Bird Box: Schließe deine Augen – Josh Malerman




Titel: Bird Box: Schließe deine Augen
Originaltitel: Bird Box
Autor: Josh Malerman
Verlag: Randomhouse Audio / Penhaligon
Genre: Thriller, Horror, Dystopie
Format: Audio Book (ungekürzte Ausgabe)
Seitenzahl: 320 Seiten
Spieldauer: 8 Stunden und 2 Minuten
Preis: 16,71€
ASIN: B00TTS4366
ISBN: 9783764531218





Erste Sätze
Malorie steht in der Küche und überlegt.
Ihre Hände sind feucht.


Klappentext
Malorie ist hochschwanger, als immer mehr Menschen aus aller Welt von einem schrecklichen Wahnsinn befallen werden und sterben. Gleichzeitig häufen sich die Meldungen von etwas Unheimlichem, dessen bloßer Anblick die Raserei auslösen soll. Schon bald herrscht überall gespenstische Ruhe. Die wenigen Überlebenden haben sich in kleinen versprengten Gruppen zusammengefunden und verbarrikadieren sich in ihren Häusern. Malorie versucht alles, um die Menschen, die sie liebt, zu beschützen – in einer Welt, die von vier Wänden und verdunkelten Fenstern begrenzt wird. Und in der man den Tod erblickt, sobald man nur die Augen öffnet…


Meine Meinung
Ich habe das Buch als Hörbuch gehört und es ist aus der Sicht von Malorie geschrieben. Dabei wird aus der Sicht von zwei Zeitebenen erzählt. Einmal beginnt die Geschichte vier Jahre später, als Malory mit ihren beiden Kindern in einem Haus in einer gefährlichen Zeit lebt, in dem es tödlich ist, die Augen zu öffnen. Dann befinden wir uns vier Jahr früher, als der Horror losging und Malorie gleichzeitig entdeckte, dass sie schwanger war.
Malorie ist unsicher, überrascht und muss sich neuen Herausforderungen stellen. Im Laufe der Jahre muss sie ums Überleben kämpfen, darf ihre Menschlichkeit nicht verlieren und muss mit Menschen agieren, die sie vorher nicht kannte. Es ist ein Kampf, der ungewohnte Kräfte und Gefühle in ihr weckt. Sie entwickelt sich weiter und wächst über sich hinaus. Ich konnte mich gut in sie hineinversetzen und fand ihre Gedanken und Handlungen nachvollziehbar.

Der Autor schafft ein düsteres, aber realistisches Zukunftsszenario, das jeden Moment eintreffen kann. Es ist realistisch, spannend, dramatisch, actionreich und emotional. Das Buch hat mich von der ersten bis zur letzten Seite mitreißen und fesseln können. Es gibt einige überraschende Wendungen und Entwicklungen. Die Hörbuchsprecherin hat das Buch angenehm, aber mitreißend und fesselnd erzählt. Ich fand es angenehm ihr zuzuhören. Der Schreibstil des Autors war angenehm und flüssig.


Bewertung
Ein unglaublich mitreißender, realistischer Roman in der nahen Zukunft, der mich überraschen, aber nicht vollkommen überzeugen konnte, daher gibt es von mir


Also mir hat das Hörbuch richtig gut gefallen und ich kann es nur jedem ans Herz legen, der ein spannendes, realistisches Zukunftsszenario mit einer Spur Horror mag. Habt ihr das Buch auch schon gelesen? Wenn ja, wie hat es euch gefallen? Wenn nein, würdet ihr es noch lesen wollen? Wie hat euch meine Rezension gefallen? 

Wünsche euch einen schönen Tag. 
Eure Nadja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen