Donnerstag, 22. Juni 2017

Das Vermächtnis - Lilith Korn [Rezension]



Rezension – Das Vermächtnis – Lilith Korn (Shadowcross 1)




Titel: Das Vermächtnis
Originaltitel: Das Vermächtnis
Autor: Lilith Korn
Verlag: Self-Publishing
Genre: Dark Fantasy, Action, Drama, Horror
Format: epub / mobi
Seitenzahl: 58 Seiten
Preis: 0,99€
ASIN: B071949VN5




Blut tropfte auf dem Marmorboden im Badezimmer. Jeder Tropfen vergrößerte die Lache, die sich mit dem überlaufenden Badewasser vermischte und gerade bis zum Teppich vordrang.

Die Tür fiel ins Schloss und Riley lauschte dem Ticken der Uhr, das Abby nie mehr hören würde.
Alles ist gut. Bis Riley eines Tages die Haushälterin tot in der Badewanne vorfindet.
Er ahnt noch nicht, dass er in diesem Moment das Erbe der Hunters antritt. Kurz darauf findet er sich in Shadowcross wieder. Einer Stadt, in der er lernen muss, dass es schlimmere Monster gibt als die in Horrorfilmen…

Das Buch ist aus der Sicht eines auktorialen Erzählers geschrieben und berichtet aus der Sicht von Riley Hunter.
Riley ist ein junger Mann, dessen Eltern häufig unterwegs sind und dementsprechend er hauptsächlich von seiner Haushälterin großgezogen wird. Er ist ruhig und freundlich, gerät an seine Grenzen, als seine Welt auf den Kopf gestellt wird, aber er ist auch neugierig und entwickelt sich weiter. Ich konnte mich wirklich gut in ihn hineinversetzen und fand seine Gedanken und Handlungen nachvollziehbar. Er hat ein immenses Vertrauen in seine Eltern.

Die Geschichte ist düster und magisch. Die Autorin verwebt bekannte Ideen mit neuen Dingen und schafft eine eigene Welt unweit der Realität, die sehr interessant und spannend ist. Man möchte mehr erfahren. Bereits von der ersten Sekunde an konnte mich das Buch fesseln und mitreißen. Es gibt einige überraschende Wendungen und Entwicklungen. Der Schreibstil der Autorin ist angenehm und flüssig zu lesen.

Ein interessanter Serienauftakt in einer ungewöhnlichen, interessanten Welt, der mich gut unterhalten und mitreißen konnte, daher gibt es von mir


Auf diese Serie bin ich per Zufall gestoßen, als ich ein wenig recherchiert habe, und der Auftakt hat mir wirklich gut gefallen. Habt ihr das Buch denn auch schon gelesen? Wenn ja, wie hat es euch gefallen? Wenn nein, würdet ihr es noch lesen wollen? Wie hat euch meine Rezension gefallen? 

Wünsche euch einen schönen Tag. 
Eure Nadja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen