[Nadja] Challenge: Ran an den Sub

Challenge: Ran an den Sub





Die Challenge wird von Alexandra von Weltenwanderer veranstaltet. Es gibt keine Regeln oder Punkte, sondern es soll gemeinsam der Kampf mit dem Sub aufgenommen werden. Es gibt jeden Monat ein bestimmtes Motto, zu dem die Bücher auf dem Sub passen sollen vorzugsweise natürlich Subleichen. Ende des Monats soll auf ihrer Challengeseite ( *klick* ) per Kommentar angegeben werden, welche Bücher man gelesen hat.

Die Challenge geht vom 01. Januar bis 31. Dezember 2015. Hier findet ihr regelmäßig meine Updates.

Januar 2015 - Motto: Dicke Wälzer 
Ein paar von Aleshanee zu diesem Motto: "Gerade wenn die kalte Jahreszeit kommt, macht man es sich ja gerne auf der Couch mit einer Decke gemütlich und nimmt sich vielleicht etwas mehr Zeit zum lesen. Ich hab viele dicke Bücher auf dem SuB, die ich schon lange vor mir her schiebe - eben weil sie so dick sind :D
Bücher ab ca. 500 Seiten zählen dazu, also stöbert mal in euren Regalen und greift zu den dicksten Dingern ;)"


Meine Bücher: 
Die unendliche Geschichte - Michael Ende (518 Seiten)
Bis(s) zum Morgengrauen - Stephanie Meyer (525 Seiten)
Vergiss den Sommer nicht - Morgan Matson (480 Seiten)
Dark Angels' Summer: Das Versprechen - Tabitha Lee Spencer, Kristy Spencer (480 Seiten)
Wenn du mich küsst, dreht die Welt sich langsamer - Jessica A. Redmerski (543 Seiten)
Bartimäus: Die Pforte des Magiers - Jonathan Stroud (608 Seiten) 
City of Bones - Cassandra Clare (503 Seiten) 
Göttliches Vermächtnis: Die Tochter des Lichts - Kathrin Buschmann (624 Seiten)


Februar 2015 – Motto: Stand Alones 
Ein paar Worte zu diesem Motto: „Kurzer Monat = Kurze Bücher? Nein, aber zumindest keine langen Reihen ;)
Ich hab ja eigentlich wirklich viele Reihen, die ich weiterlesen müsste, aber da ich das die ganze Zeit mache, gehen meine Einzelbände ein bisschen unter. Deshalb wollte ich dieses Motto auch unbedingt dabei haben, auch wenns vielleicht für einige von euch nicht so spektakulär ist, wenn sie eh kaum Reihen lesen. Für mich wirds ein harter Monat, denn ich will versuchen, mich nur auf die Einzelbände zu konzentrieren.
Es zählen alle Bücher ab 150 Seiten, die keiner Reihe angehören (egal ob 2, 3, oder mehr Teile)“ 

Meine Bücher:
DNA: Die Erbsünde - Sabina S. Schneider (222 Seiten)
Das Parfüm - Patrick Süskind (320 Seiten)
Panic - Lauren Oliver (368 Seiten) 
Seelen - Stephanie Meyer (912 Seiten)
Eleanor & Park - Rainbow Rowell (330 Seiten)
Nacht ohne Namen - Jenny-Mai Nuyen (448 Seiten)
Asche und Phönix - Kai Meyer (460 Seiten)
Ascheherz - Nina Blazon (544 Seiten)

März 2015 - Motto: NEUES ENTDECKEN
Ein paar Worte zu diesem Motto: „Da wir ja so langsam gut im Neuen Jahr angekommen sind, wirds Zeit, mal was neues zu versuchen. Im März zählen alle Bücher von "neuen", also dir noch unbekannten Autoren und Autorinnen, von denen du bis jetzt noch nichts gelesen hast ;)“

Meine Bücher:
Watcher: Ewige Jugend - Nadine D'Arachart, Sarah Wedler (314 Seiten)
Komm laut & Stirb leise - J.R. König (308 Seiten)
Feuerträne und Drachenperle - Marlies Lüer (456 Seiten)
Vendetta: Die Rache der Anna Pizzo - Katja Montejano (220 Seiten)
An dir zerbrochen - Laurie Millan (282 Seiten)
Was fehlt, wenn ich verschwunden bin - Lilly Lindner (400 Seiten) 
Hummeln im Herzen - Petra Hülsmann (398 Seiten)
Mystische Mächte - Linea Harris (328 Seiten)
Auf Umwegen ins Herz - Sarah Saxx (240 Seiten) 


April 2015 – Motto: Frauenpower
Ein paar Worte zu diesem Motto: „Das dürfte doch für alle leicht zu bewältigen sein :) Diesen Monat zählen alle Bücher, die von Frauen geschrieben wurden. Es gelten auch Bücher, die von Pärchen geschrieben sind und sie sollten mindestens 150 Seiten haben. Da lässt sich sicher bei jedem was passendes finden ^^

Meine Bücher: 
After Passion - Anna Todd (705 Seiten) 
Blood & Gold - Laura Kneidl (416 Seiten) 
Sehnsüchtig: Verloren - D.C. Odesza (348 Seiten)
Cupid: Unendliche Nacht - Nadine D'Arachart, Sarah Wedler (283 Seiten)
Das Mädchen auf den Klippen - Lucinda Riley (444 Seiten) 
Dark Angels Fall: Die Versuchung - Tabitha Lee Spencer, Kristy Spencer (488 Seiten) 
Das Erbe des Flammenmädchens - Samantha Young (400 Seiten) 
Über uns der Himmel - Kristin Harmel (448 Seiten) 
Die Bestimmung: Tödliche Wahrheit - Veronica Roth (506 Seiten) 
You were mine: Unvergessen – Abbi Glines (270 Seiten) 
Vampire Academy: Blutschwur - Richelle Mead (448 Seiten)
Zerrspiegel - Katja Montejano (260 Seiten) 
Wanted: Lass dich verführen - J. Kenner (400 Seiten) 
Rockerbraut/Rockerherz/Rockerlady – Bärbel Mushiol (89/74/76 Seiten)


Mai 2015 – Motto: Reihen  
Ein paar Worte zu diesem Motto: „Jaaaa, das war wohl klar, dass das Thema mal kommen muss :) Fast mein ganzer SuB besteht aus Reihenbücher und ich hoffe, auch die Nicht-Reihenleser können vielleicht das ein oder andere Buch finden. Zu dem Thema Reihen zählt alles, was kein Einzelband ist, also auch Dilogien und Trilogien, sie sollten mindestens um die 150 Seiten haben!“

Meine Bücher:
Der Fluch der Kelten - Patricia Jankowski (800 Seiten)
Saviour. Absolute Erlösung - Nadine D'Arachart, Sarah Wedler (450 Seiten)
Midirs Sohn - Marlies Lüer (464 Seiten)
Sehnsüchtig: Gefunden - D.C. Odesza (419 Seiten)
Kinder des Nebels - Brandon Sanderson (896 Seiten)
Engel der Nacht - Becca Fitzpatrick (416 Seiten)
Radioactive: Die Vereinten - Maya Shepherd (400 Seiten)
City of Glass - Cassandra Clare (728 Seiten)
Japantown - Barry Lancet (592 Seiten)
Soul & Bronze - Laura Kneidl (548 Seiten)
Todesqual - Robert Ellis (448 Seiten)
Tokio Kill - Barry Lancet (496 Seiten)
Grischa: Goldene Flammen - Leigh Bardugo (352 Seiten)


Juni 2015 – Helden
Ein paar Worte zu diesem Motto: „So, in diesem Monat schaut mal, wo ihr männliche Protagonisten in eurem SuB findet! Es zählen nur Bücher, in denen der Hauptprota ein Mann, ein Kerl, ein Junge, also einfach männlich ist :D
Wenn das Buch aus mehreren Perspektiven geschrieben ist und EINER der HAUPTfiguren männlich, dann zählt das auch dazu. Ich hoffe, ihr könnt mit dem Thema was anfangen ^^“

Meine Bücher:
Eine etwas andere Liaison - Kimberly Cat (332 Seiten)
Harry Potter and the Prisoner of Azkaban - J.K. Rowling (462 Seiten)
The fault in our stars - John Green (324 Seiten)
Die Mechanik des Herzens - Mathias Malzieu (192 Seiten)
Bis(s) zum Abendrot - Stephanie Meyer (640 Seiten)
Mondkuss: Bise de la Lune - Marie-Luis Rönisch (430 Seiten)
Der Stern von Erui: Heimkehr - Sylvia Rieß (572 Seiten)
Königin im Exil und 20 weitere Kurzromane - George R.R. Martin u.a (1120 Seiten)
König der Welten 1 - Kathrin Buschmann (320 Seiten)
Liebe unplugged - Sara Belin (330 Seiten)
Dunkle Jagd - Elke Aybar (376 Seiten)
Jump Ball - Emma Wagner (280 Seiten)
Nephilim - Tanya Carpenter (343 Seiten)
Das Gegenteil von Romeo - Josie Charles (354 Seiten)


Juli 2015 - Sub-Leichen
Ein paar Worte zu diesem Motto: „Sooo, bis jetzt hab ich euch ziemlich freie Hand gelassen, aber im Juli sollt ihr mal zu den Ladenhütern greifen: zu Büchern, die VOR 2015 auf eurem SuB gelandet sind ;) 
Falls ihr tatsächlich nichts mehr habt, zählen eben die Bücher, die ihr schon am längsten habt und die ihr schon lange vor euch herschiebt xD“

Meine Bücher:
Sturm der Schwerter - George R.R. Martin (768 Seiten)
Paper Towns - John Green (330 Seiten)
Harry Potter and the Goblet of Fire - J.K. Rowling (617 Seiten)
Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl - Stephanie Meyer (208 Seiten)
Ich bin die Nacht - Ethan Cross (400 Seiten)


August 2015 - Reiselust
Ein paar Worte zu diesem Motto: „Sommerzeit = Reisezeit, und das sollt ihr auch beim Lesen erleben :) Es gelten alle Bücher, deren Handlung nicht in Deutschland spielt. Natürlich zählen auch Fantasy-Welten, aber denkt dran, erst ab 150 Seiten ;)“

Meine Bücher:
Sehnsüchtig: Vergangen - D.C. Odesza (362 Seiten)
Drachenbrüder - C.M. Hafen (176 Seiten)
Wo der Regenbogen anfängt... - Julia Bohndorf (400 Seiten)
Drachenmahr - Robert Corvus (400 Seiten)
Alphablut - Jennifer Heine (376 Seiten)
Die Königin der Schatten - Erika Johansen (544 Seiten)
Machtsteine - Elke Aybar (356 Seiten)
(W)ehe du gehst - Jannes C. Cramer (232 Seiten)
Engelssohn - Ylvi Walker (272 Seiten)
Liebe unwiderruflich - Alexa Lor (350 Seiten)
Transformation am Feuersee - Sandra Berger (308 Seiten)


September 2015 - Digital

Ein paar Worte zu diesem Motto: „So, auf meinem ebook Reader sammeln sich viele, viele Bücher, die ich in letzter Zeit arg vernachlässigt habe. In diesem Monat zählen alle ebooks, die ihr lest, unabhängig von der Seitenzahl! Wer keinen Reader hat, der kann als Motto zum "Taschenbuch" ausweichen ;)“

Meine Bücher:
Pearl River: Ein Bad Boy zum Verlieben - Emily Fox (240 Seiten)
Ein Moment Hoffnung - Nicole König (220 Seiten) 
Dämonenkind - Ylvi Walker (269 Seiten) 
Liebe unbeirrbar - Alexa Lor (348 Seiten) 
Mission Hoffnung - Anja Bagus (148 Seiten) 
Gemmas Verwandlung - Hope Cavendish (224 Seiten)
Searching for truth: Suche nach Wahrheit - Any Swan (314 Seiten) 
Lady Cardington und die Schlange im Paradies - Sybille Kolar (232 Seiten) 
Der siebte Engel - Ylvi Walker (305 Seiten) 
Mächtiges Blut - Sandra Florean (356 Seiten)
A Song about Love - Sabine Bartsch (204 Seiten) 
Just friends - Jennifer Wolf (64 Seiten)
Die Rückkehr - Pia Guttenson (522 Seiten) 
Traust du dich? - Nadine D'Arachart, Sarah Wedler (94 Seiten) 
Drachenmond - Sky Landis (320 Seiten)


Oktober 2015 - Farbenfroh
Ein paar Worte zu diesem Motto: "Wie man am Wetter sieht zieht der Herbst ein - und für den Oktober möchte ich den Fokus auf die Cover legen: Es zählen Bücher, bei denen herbstliche Farben im Vordergrund stehen: gelb, orange, rot und braun - aber auch nebliges grau/schwarz. Hier gilt wieder ab 150 Seiten! ;)“

Meine Bücher:
Der Sieg der Verlierer - George R.R. Martin u.a. (576 Seiten)
Wanted: Lass dich fallen - J. Kenner (352 Seiten)
Die Küste der Freiheit - Maria W. Peter (880 Seiten)
Alexandra und Paul: Alles außer Liebe? - Hannah Ben (350 Seiten)
Bittersüße Rache - Ylvi Walker (293 Seiten)
Bluterben - Sandra Florean (441 Seiten)
Loveable - Nadine Kapp, D.L. Andrews (262 Seiten) 
Das Nebelmädchen - Fabienne Siegmund (159 Seiten)
Himmelsgnade - Nina Melchior (244 Seiten) 
Arbitrium: Was immer du willst - Evelyn Uebach (420 Seiten)
Königin der Nacht - J.R. König (220 Seiten)
Der Garten der alten Dame - Nikola Hahn (148 Seiten)
Gefährliche Sehnsucht - Sandra Florean (356 Seiten)
Mutterland: In der Hitze Afrikas - Alesia Fridman (322 Seiten)
Halbmondschatten - Mia Mazur (320 Seiten)


November 2015 - Nur ein Wort
Ein paar Worte: "Dieses Mal wirds evtl etwas schwieriger - es zählen alle Bücher, deren Titel aus EINEM Wort besteht. Untertitel zählen hierbei aber nicht, damit ihr auch was findet :D
Der Ein-Wort-Titel, egal, ob vom Einzelband oder Reihe, muss im Blickfang auf dem Cover stehen!
Bei "Magisterium" z. B. steht der Reihentitel groß auf dem Cover, das zählt!
Ebenso z. B. bei "Gebannt. Unter fremdem Himmel", auch das zählt!
Aber "Göttlich verdammt" zählt nicht, weil das zusammenhängend ist ;)
"Die Totenleserin" zählt auch nicht, da die Artikel als Wort mitzählen
Die Bücher gelten wieder ab 150 Seiten!"


Meine Bücher:
Glasberg - Anja Bagus (312 Seiten)
Bernsteintränen - Izabelle Jardin (386 Seiten) 


Dezember 2015 - Endspurt
Ein paar Worte: "Und schon ist das Jahr fast wieder rum O.O 
Das ging jetzt irgendwie voll schnell xD Und schon sind wir beim diesjährigen letzten Monat angelangt - da wollte ich es euch möglichst leicht machen und hoffe, ihr findet alle was passendes: 
Es zählen alle Bücher AB 50 SEITEN,  
deren Titel mit den Buchstaben: *R*A*N*A*N*D*E*N*S*U*B beginnen,
nochmal einzeln: R - A - N - D - E - S - U - B
Da ein "D" mit drin ist, sind die Möglichkeiten ja doch relativ groß und ich hoffe, ihr gebt jetzt im letzten Monat nochmal ein bisschen Gas :)“


Meine Bücher:
Splitterlicht - Megan Miranda (320 Seiten) 
Don't fall into Lex - Belle Fouquet (346 Seiten)Das Erbe von Berun - T.S. Orgel (608 Seiten)
Die Rebellin von Koron - Susanne Esch (315 Seiten)
Die Schatten - Stella Jante (356 Seiten)
Aussicht auf Sternschnuppen - Kathrin Koppold (320 Seiten)  

Kommentare:

  1. Huhu!

    Jetzt fällt ja bald der Startschuss für die Challenge "Ran an den SuB" und ich wollte noch darauf hinweisen, dass ich eine neue Challenge Seite für eure Updates erstellt hab
    http://blog4aleshanee.blogspot.de/p/blog-page_68.html

    Und wenn du bei Facebook bist, ich hab dort eine Gruppe aufgemacht zum Quatschen und Austauschen - einfach Bescheid geben, dann lad ich dich ein ;)
    https://www.facebook.com/groups/862539090435407/

    Guten Rutsch ins Neue Jahr!
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,
      danke für die Info. Die Links habe ich gleich mal aktualisiert und der Facebookgruppe bin ich bereits beigetreten.
      Wünsche ich dir auch.
      Liebe Grüße,
      Nadja

      Löschen
  2. Guten Morgen!

    Die Zwischenbilanz zur Challenge ist da, vielleicht magst du ja vorbeischauen ;)
    http://blog4aleshanee.blogspot.de/2015/07/halbzeit-challenge-ran-den-sub.html

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  3. Hi!

    Der letzte Monat der "Ran an den SuB" Challenge ist angebrochen!
    Schau bitte nochmal auf meiner Übersichtseite in der Tabelle, ob alle Zahlen von mir richtig angetragen sind:
    http://blog4aleshanee.blogspot.de/p/blog-page_68.html

    Die Mottobücher für Dezember teil mir bitte bis zum 5. Januar mit, da ich danach einen Rückblick zur Challenge und eine kleine Statistik geplant hab ;)
    Falls du dich für nächstes Jahr auch anmelden möchtest, dann schau hier vorbei: http://blog4aleshanee.blogspot.de/p/motto-challenge-2016.html

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen!

    Heute gibt es meinen abschließenden Post zur "Ran an den SuB" Challenge 2015! Wir haben richtig viel gelesen und es hat mir großen Spaß gemacht, mich mit euch durch das Jahr zu lesen ;)

    Alle Einzelheiten findest du hier: http://blog4aleshanee.blogspot.de/2016/01/challenge-fazit-ran-an-den-sub.html

    Vielen Dank fürs Mitmachen!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen