Montag, 28. August 2017

Buchvorstellung mit Hörprobe - Blogtour "Herbstlande"



Buchvorstellung mit Hörprobe – Blogtour „Herbstlande“


Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch zum ersten Tag und damit zum Start der Blogtour zum Buch „Herbstlande“ begrüßen. Ich möchte euch heute das Buch ein wenig näher vorstellen und habe deshalb ein kleines Video vorbereitet, welches das Cover und meine Stimme beinhaltet:


Ich hoffe, ich konnte euch das Buch so ein wenig näher vorstellen, aber ich möchte nun die Autoren zu Wort kommen lassen, wie das gemeinsame Schreiben und Arbeiten an dem Buch war:

Für uns war es schon eine Herausforderung, weil es natürlich ganz anders war, als wenn man allein an einer Welt schreibt. Aber es war auch spannend und aufregend.
(Stephanie Kempin & Fabienne Siegmund)

„Es war der erste Roman von Vanessa und mir. Das war natürlich eine neue Herausforderung. Sonst hatten wir immer nur Kurzgeschichten geschrieben. Jetzt einen Text zu schreiben, der viel länger war und trotzdem funktionierte, war die eigentliche Prüfung für uns. Spannend war auch das gemeinsame Schreiben mit Fabienne und Stephi, mit denen man ja seinen Monat, die Figurenentwicklung und den großen dramaturgischen Bogen abgleichen musste. Es war eine tolle Erfahrung.
(Thomas Lohwasser & Vanessa Kaiser)

Aber nicht nur die Autoren melden sich heute zu Wort, sondern auch einige der Blogger, die an der Tour teilnehmen:

„Ich wusste mir würden die richtigen Worte fehlen um meine Gedanken und Gefühle zu diesem Buch auszudrücken, es ist zauberhaft und bekommt von mir eine absolute und von Herzen kommende Leseempfehlung.“

„Diese 360 Seiten sind wirklich fantasievoll gefüllt mit liebenswerten, wie auch grausigen Menschen und Gestalten die einen mitreißen und den Kopf sowohl zeichnerischen als auch sprachlichen Bildern füllen.
Solltet ihr also, nochmal auf der Suche nach einen besonderen Buch, fern ab der Hypes und des Mainstreams sein, müsst ihr euch UNBEDINGT die Herbstlande ansehen.“
(Beate von Chaoshoch4)

„Insgesamt ist „Herbstlande“ ein schön geschriebener, atmosphärisch dichter Roman mit einer Fülle von originellen Figuren und faszinierenden Begegnungen. Passend dazu sind die schönen Illustrationen von Jana Damaris Rech und die grandiose Umschlaggestaltung von Timo Kümmel das Tüpfelchen auf dem i. Runder und schlüssiger hätte die Geschichte gewirkt, wenn die Protagonistin Scarlett etwas sorgfältiger charakterisiert worden wäre.“

„Aber ich fand das Buch ein super schönes Abenteuer in einer wirklich interessanten Welt. Alle 4 Autoren haben super harmoniert für mich.“
(Anna von The Anna Diaries)

„Obwohl der Leser das Gefühl hat, auf viel bekanntes zu stoßen, sind die Ideen der Autoren innovativ und fesselnd. Es ist eine Kunst, etwas Neues vertraut und heimelig wirken zu lassen, so dass der Leser sich sofort wohl fühlt und diese neue Welt nicht mehr verlassen möchte.“

„Der Fantasy-Roman „Herbstlande“ ist ein kreatives Feuerwerk, bei dem alle vier Autoren gute und überraschend gleichwertige Arbeit geleistet haben.“
(Philipp von Nerds gegen Stephan)

„Eine unglaubliche Geschichte. Spannend, liebevoll, zauberhaft und tiefsinnig – das muss man einfach gelesen haben.“
(Tanja von Lesen und mehr)


Ich hoffe, wir konnten euch neugierig auf das Buch machen. Es gibt während der Tour auch etwas zu gewinnen:

1. Preis: 2x1 Gewinnpaket bestehend aus einer Printausgabe „Herbstlande“ inkl. Reisejournal und Poster
2. Preis: 2x1 Poster „Herbstlande“

Für das Gewinnspiel gibt es zwei Möglichkeiten, um Lose für den Lostopf zu sammeln. Es wird bei jedem Beitrag eine Frage geben, die in den Kommentaren beantwortet werden muss. Zusätzlich kann also neben den 13 Losen noch ein Los mehr gesammelt werden, indem ihr die Facebookseite Die Herbstlande liked, den Gewinnspielbeitrag liked und kommentiert.
Meine Frage für heute lautet: Wie ist euer erster Eindruck von der Geschichte?

Das Gewinnspiel endet am 09.09.2017 um 23:59 Uhr.

Teilnahmebedingungen:
Teilnahme ab 18 od. mit Einverständniserklärung der Eltern und Wohnsitz in Deutschland.
Keine Haftung für Postverlust.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
Die Teilnehmer sind damit einverstanden, dass ihre Namen auf der Seite veröffentlicht werden dürfen.
Änderungen vorbehalten.

Morgen geht die Blogtour weiter bei Desiree von Romantic Bookfan. Den gesamten Fahrplan habe ich hier noch einmal in der Übersicht für euch:


Ich hoffe, euch hat mein Beitrag gefallen und ihr seid morgen wieder mit dabei.
Wünsche euch einen schönen Tag.
Eure Nadja

Kommentare:

  1. ein sehr schöner Beitrag, der vermittelt, wie schön das Buch ist. Danke Dir

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schöner Beitrag zum Tourauftakt!

    LG Babsi

    AntwortenLöschen
  3. Guten morgen,
    ich hab ja das Buch schon mal im Auge gehabt und mit geliebäugelt. Daher habe ich einen guten Eindruck von dieser Geschichte.
    Und auch von diesem Beitrag.
    Liebe Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

    AntwortenLöschen
  4. Hallo und vielen Dank für den schönen Auftakt zur Blogtour! Mein erster Eindruck der Geschichte ist sehr positiv. Es klingt nach einer fantasievollen, magischen, liebevoll gestalteten, wunderbar herbstlichen und atmosphärischen Geschichte, die bestimmt die Herbstzeit verzaubert.

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen
  5. Hallo und guten Tag,

    positiv bemerken möchte ich gleich mal 360 Seiten für ein Autorenteam das sonst nur Kurzgeschichten schreibt

    finde ich gut und auch noch gut lesbar. Ich muss ehrlich gestehen, ich bin kein Fan von Büchern mit extrem hocher Seitenzahl, da befürchte ich immer irgendwann gibt es einen Hänger und es wird langweilig mit der Zeit.

    Deshalb stimmt das mich durchaus positiv und auch die Tatsache das es kein Mainstream und Hype-Buch sein soll, gefällt mir sehr....denn davon gibt es doch wirklich genug oder?

    Bin als Leserin gespannt was sich alles schönes hinter dem Titel " Herbstlande" verbirgt.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    ein sehr schöner Beitrag. :) Es klingt nach einer magischen Geschichte.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Nadja!

    Das Cover hatte auf mich erstmal einen eher unscheinbaren, wenn auch wirklich schönen Eindruck gemacht.
    Ich find diese Details toll mit dem Herbst und den Ländern nach Monatsnamen und dazu die ganzen Namen - sowas gefällt mir immer total gut. Und nach den Worten der Blogtourteilnehmer hört es sich nach einer ganz besonderen Geschichte an.
    Natürlich auch interessant, dass es von verschiedenen Autoren geschrieben wurde.

    Übrigens hast du eine sehr angenehme Stimme :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    das Buch klingt auf jeden Fall sehr interessant und die Geschichte hat mich sofort angesprochen... ich bin neugierig :)

    LG

    AntwortenLöschen